Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.06.1999 - 

Eigene Portalseite eröffnet

Microsoft punktet im Markt für Mobil-Computing

MÜNCHEN (CW) - Microsoft hat im Wettlauf um den Markt für portable Geräte zwei Hürden übersprungen: Die Freigabe einer auf Handhelds zugeschnittenen Portalseite im Internet und den Erwerb von Omnibrowse, einem Applikationsentwickler für Mobilgeräte.

Microsofts neues Portal "MSN Mobile" stellt ab sofort Benutzern von Handies, interaktiven Pagern und anderen drahtlosen Handhelds personalisierte Informationen bereit, die auf die Mobilgeräte übermittelt werden. Mit diesem Schritt erfüllt die Softwareschmiede ihre Ankündigungen vom Mai dieses Jahres, als die Redmonder im Zuge der Übernahme der Nextel Communications Inc. ihre Portalpläne bekanntgaben. Nextel ist Content-Lieferant für Mobilgeräte und zählt über drei Millionen Kunden, denen nun die Portalservices schmackhaft gemacht werden sollen.

Durch die Übernahme von Omnibrowse kann die Gates-Company nun spezielle Applikationen für den Handheld-Markt anbieten, die in absehbarer Zeit auch über das Internet zu beziehen sein dürften.