Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.04.2006

Microsoft: Sehnlich erwarteter IE-Patch kommt am Dienstag

Die Gates-Company kündigt ihre monatlichen Sicherheits-Updates an.

Microsoft hat für die kommende Woche fünf Security-Patches angekündigt - darunter auch einen Fix, der den als "kritisch" eingestuften Fehler im Internet Explorer (IE) bei der Verarbeitung der Methode "createTextRange()" beheben soll. Zudem wird sich die Gates-Company im Rahmen ihres aktuellen Security-Bulletins drei weiteren Sicherheitsbelangen im Windows-Betriebssystem widmen sowie ein unspezifiziertes, als "moderate" bewertetes Office-Problem beseitigen. Einige Updates erfordern laut Microsoft möglicherweise einen Systemneustart.

Darüber hinaus sollen die Redmonder April-Patches einige ActiveX-Modifikationen mit sich bringen, die die Art und Weise, wie der IE mit Multimedia-Techniken wie Flash und Quicktime arbeitet, verändern. Anlass für die Änderungen ist ein Patentstreit Microsofts mit der Firma Eolas. Anwenderunternehmen, die für die "Eolas"-Modifikationen noch nicht bereit sind, will der Softwarekonzern einen "Compatibiliy-Patch" zur Verfügung stellen, der diese Veränderungen für einen Zeitraum von etwa zwei Monaten rückgängig macht. (kf)

Newsletter 'Fachhandel' bestellen!