Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.08.2007

Microsoft senkt Preis für "Xbox 360" auch in Europa

20.08.2007
LONDON (Dow Jones)--Die Microsoft Corp wird den Preis ihrer Videospielkonsole "Xbox 360" auch in Europa senken. Ab kommenden Freitag werde eine Einstiegskonsole 179,99 GBP kosten und damit 20 GBP weniger als bisher, teilte das in Redmond ansässige Unternehmen am Montag mit. Anfang August hatte Microsoft den Preis der Konsole in den USA gesenkt. Ende der Woche soll zudem die "Xbox 360 Elite" in Europa auf den Markt kommen. Die Konsole hat eine größere Festplate und soll für 299,99 GBP verkauft werden.

LONDON (Dow Jones)--Die Microsoft Corp wird den Preis ihrer Videospielkonsole "Xbox 360" auch in Europa senken. Ab kommenden Freitag werde eine Einstiegskonsole 179,99 GBP kosten und damit 20 GBP weniger als bisher, teilte das in Redmond ansässige Unternehmen am Montag mit. Anfang August hatte Microsoft den Preis der Konsole in den USA gesenkt. Ende der Woche soll zudem die "Xbox 360 Elite" in Europa auf den Markt kommen. Die Konsole hat eine größere Festplate und soll für 299,99 GBP verkauft werden.

Die Maßnahmen verdeutlichen den hohen Wettbewerb in der Spielkonsolebranche. Der japanische Wettbewerber Sony hatte im Juli den Preis seiner "PlayStation 3" in den USA gesenkt. In Europa wurde das Angebot verbessert: Während der Preis mit 599 EUR konstant geblieben ist, beinhaltet das neue Angebot Spiele und Controller. Microsoft und Sony konkurrieren mit der "Wii"-Konsole der Nintendo Co Ltd, die auf beiden Seiten des Atlantiks an Popularität gewonnen hat.

Webseiten: http://www.microsoft.com

- Von Peter Stiff, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 - 29725 108,

unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/kla/cbr

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.