Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.12.1999

Microsoft stärkt Position beim Warehousing

MÜNCHEN (IDG) - Microsoft unterstreicht den Best-of-Breed-Ansatz seines auf "SQL Server 7", Windows 2000 und "Office 2000" basierenden Data-Warehouse-Frameworks. Das Konzept lebt von Allianzen mit inzwischen 39 Spezialisten, die Microsoft vorerst in drei Kernbereiche einteilt: Tool-Anbieter für die Datenextraktion und -transformation sowie für Rapid Application Development (RAD), Hersteller von Abfrage-, Reporting- und Analysesoftware sowie schließlich die Spezialisten weiterer analytischer Applikationen. Eine vierte Partnergruppe zum Thema Data-Mining soll aufgebaut werden, sobald das entsprechende API mit der nächsten SQL-Server-Version (Codename "Shiloh") im nächsten Jahr fertiggestellt ist.