Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.10.2007

Microsoft steigert Gewinn mit Hilfe von Vista ... (zwei)

Starkes Wachstum verzeichnete Microsoft auch in der Sparte Entertainment and Devices, die unter anderem die Spielkonsole Xbox 360 und das Videospiel Halo 3 vertreibt. Hier stieg der Umsatz auf 1,93 Mrd von 1,03 Mrd USD im Vorjahr. Mit 165 Mio USD fiel der Gewinn des Bereichs positiv aus, nachdem im vergangenen Jahr noch ein Verlust von 142 Mio USD verbucht worden war.

Starkes Wachstum verzeichnete Microsoft auch in der Sparte Entertainment and Devices, die unter anderem die Spielkonsole Xbox 360 und das Videospiel Halo 3 vertreibt. Hier stieg der Umsatz auf 1,93 Mrd von 1,03 Mrd USD im Vorjahr. Mit 165 Mio USD fiel der Gewinn des Bereichs positiv aus, nachdem im vergangenen Jahr noch ein Verlust von 142 Mio USD verbucht worden war.

Weiter verlustträchtig bleibt der Versuch des Konzerns, ins Internet-Geschäft mit Videospielen, Online-Musikdateien und Online-Werbung einzusteigen. Hier verbuchte der Konzern im zurückliegenden Quartal einen operativen Verlust von 264 Mio EUR. Im Vorjahr war das Minus mit 102 Mio USD noch geringer ausgefallen, obwohl die Umsätze der zurückliegenden drei Monate um 25% auf 671 Mio USD nach oben zeigten. Überwiegend geht der Fehlbetrag auf Investitionen in Rechenzentren zurück, in denen Microsoft seine Online-Dienste abwickelt.

Webseite: http://www.microsoft.com DJG/DJN/rio/brb

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.