Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.09.1995

Microsoft stellt Gutscheine aus Office 95: 32-Bit-Faehigkeit gilt nicht fuer die Datenbank Access

MUENCHEN (ade) - Offensichtlich bereitet es nicht nur Lotus Schwierigkeiten, seine Buerosammlung "Smartsuite" fuer Windows 95 mit voller 32-Bit-Funktionalitaet auszustatten. Selbst Microsoft muss seine Office-Suite mit einer veralteten Komponente ins Rennen schicken, um den Verfuegbarkeitstermin des Produkts einhalten zu koennen: "Office 95" enthaelt vorerst noch die 16-Bit-Datenbank "Access 2.0".

Nachdem Lotus seine Anwender vor kurzem mit der Nachricht enttaeuschte, Smartsuite fuer Windows 95 mit einer ueberholten Tabellenkalkulation ausliefern zu muessen, macht nun auch Microsoft Abstriche bei Access:

"Das Produkt war so aufwendig und enthaelt so viele neue Funktionen, dass wir es im September noch nicht fertig haben konnten", rechtfertigt Ute Koester, Produkt-Managerin Office- Pakete, die Verzoegerung der 32-Bit-Datenbank Access 95. In der Office-95-Suite sei allerdings ein Gutschein enthalten, der Kaeufern ein kostenloses Upgrade auf das aktualisierte Release, das ab November dieses Jahres zur Verfuegung stehen soll, garantiere. Office-95-Standard kostet 1300 - die Professional-Edition 1750 Mark.