Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.03.2008

Microsoft und Sony sprechen über Blu-ray für Xbox - FT

FRANKFURT (Dow Jones)--Microsoft und Sony haben offenbar Verhandlungen über die Integration von Blu-ray-Laufwerken in die Microsoft-Spielekonsole Xbox 360 aufgenommen. Es gäbe Gespräche zwischen den beiden Konzernen darüber, dass Microsoft die Blu-ray-Technologie in der Xbox 360 einsetzen werde, berichtete die "Financial Times" auf ihrer Webseite unter Berufung auf Aussagen von Stan Glasgow, Sony Electronics-President für das US-Geschäft.

FRANKFURT (Dow Jones)--Microsoft und Sony haben offenbar Verhandlungen über die Integration von Blu-ray-Laufwerken in die Microsoft-Spielekonsole Xbox 360 aufgenommen. Es gäbe Gespräche zwischen den beiden Konzernen darüber, dass Microsoft die Blu-ray-Technologie in der Xbox 360 einsetzen werde, berichtete die "Financial Times" auf ihrer Webseite unter Berufung auf Aussagen von Stan Glasgow, Sony Electronics-President für das US-Geschäft.

Nach Ansicht von Marktbeobachtern hätte ein erfolgreicher Abschluss der Verhandlungen wohl auf beide Konzerne einen positiven Effekt: Die Xbox 360 würde sich im Wettbewerb gegen Sonys PlayStation 3 besser positionieren und Sony könnte in ihrer Unterhaltungselektronik-Sparte höhere Umsätze erwarten.

Die FT berichtete zudem, die Microsoft Corp, Redmond, verhandle auch mit dem US-Computerhersteller Apple Inc über eine künftige Verwendung der Blu-ray-Technologie.

Zur Preisentwicklung von Blu-ray-Laufwerken, sagte Glasgow gegenüber der FT, dass die Kosten für einen Blu-ray-Player bis Ende dieses Jahres auf rund 299 USD sinken würden. Für 2009 werde ein Preis von rund 200 USD erwartet. Aktuell müssen Kunden des Tokioter Konzerns für ein Blu-ray-Player noch mindestens 399 USD zahlen.

Webseite: http://www.ft.com http://www.sony.com http://www.microsoft.com http://www.apple.com DJG/DJN/ncs/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.