Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.07.2004 - 

Ausblick auf Updates

Microsoft verlängert Axapta-Support

MÜNCHEN (CW) - Microsoft Business Solutions hat auf seiner Partnerkonferenz in Toronto bekannt gegeben, dass die Releases 2.5 und 3.0 der ERP-Software Axapta länger als bisher geplant gewartet werden.

Für Axapta 2.5 reicht der Support nun bis 31. Januar 2006 (bisher 31. Januar 2005) und für die Version 3.0 bis 31. Juli 2007 (bisher 31. Januar 2006). Zudem gab das Unternehmen einen Ausblick auf die Neuerungen der Versionen 4.0 und 5.0. So soll Axapta 4.0 unter anderem eine Komponente für das Projekt- und Service-Management, eine Integration mit Outlook, Unicode-Fähigkeit sowie weitere SCM- und Fertigungsfunktionen erhalten. Ferner wird Axapta besser als bisher mit Office integriert sein und in diesem Zusammenhang ein an "Outlook" angelehntes Benutzer-Interface erhalten. Ein solches hatte Microsoft unlängst mit einer neuen Version von Great Plains auf den Markt gebracht. Das Axapta-Release soll im zweiten Quartal 2005 verfügbar sein. Weit weniger bekannt ist dagegen von der Version 5.0 der ERP-Software. Auf alle Fälle wird das System eine Planungsfunktion für die Fertigung enthalten, die über mehrere Standorte installiert und genutzt werden kann (Multisite Planning). (fn)