Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.09.1998

Microsofts E-Geldbörse im SET-Test

SAN FRANZISKO (IDG) - Das Secure-Electronic-Transaction- (SET-)Protokoll für sichere Zahlungen im Internet hat einen weiteren Unterstützer gefunden. Software-Riese Microsoft hat seine elektronische Geldbörse (Wallet) bei der übergeordneten Organisation Setco für Kompatibilitätstests eingereicht. Die Win- dows-Software arbeitet mit allen gängigen Browsern zusammen und regelt die Authentisierung der an einer Transaktion beteiligten Parteien. Ferner enthält es Daten der Kunden und ist für die Verschlüsselung zuständig. Da das SET-Verfahren als kompliziert und teuer gilt, wurde es bislang von Händlern und Kunden nur zögernd angenommen. Analysten äußerten sich daher skeptisch darüber, ob die Microsoft-Entscheidung dem Protokoll zum Durchbruch verhelfen könnte.