Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.08.1996

Microsofts SMS hat noch Schwächen

SAN MATEO (IDG) - In der Version 1.2 ist Microsofts Systems Management Server (SMS) anscheinend noch nicht ausgereift. Obwohl der Hersteller das Programm bei der Online-Hilfe und der Protokollanalyse verbessert hat, ist das Arbeiten mit der Software unter Umständen problematisch. Bei der Installation kann es zu Komplikationen kommen, da der auf Windows NT aufsetzende SMS den Patch-Level 3 oder höher und den SQL Server mindestens in der Version 6.0 benötigt. Anwender müssen also gegebenenfalls ihre schon vorhandene Software upgraden. Auch ist es mit SMS 1.2 immer noch kompliziert, die Software einer Client-Workstation zu inventarisieren. Zudem werden einige Programme wie zum Beispiel Wordperfect für Windows 5.2 oder Corel Draw 5.0 unter Umständen nicht oder nicht richtig erkannt.