Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.03.1991 - 

Intergraph GmbH:

Microstation 4.0 baut jetzt auf die Leistung von 32-Bit-PCs

Eine speziell auf die Leistungsfähigkeit von 386er PCs ausgerichtete Version der CAD-Software Microstation stellen Intergraph, Grasbrunn bei München, und Bentley Systems gemeinsam aus.

Microstation Version 4.0 ermöglicht unter voller Ausnutzung der 32-Bit-Architektur der neuen PC-Generation eine mehr als hundertprozentige Geschwindigkeitssteigerung im Vergleich zur Version 3.3 und bietet zahlreiche Erweiterungen. Unter anderen steht dem Benutzer jetzt eine Mac-ähnliche Benutzeroberfläche zur Verfügung, die dem OSF/Motif-Standard entspricht.

Außerdem gibt die implementierte Programmiersprache MDL jedem Benutzer die Möglichkeit, sich das Paket für seine speziellen Wünsche maßzuschneidern. Zu den besonderen Funktionen gehört die Fähigkeit der Software, bis zu acht Ansichten gleichzeitig darzustellen und einen bestimmten Ausschnitt festzulegen. Die verschiedenen Ansichten können sich dabei überlappen. Bei jeder Modelländerung wird die Bemaßung von dem Programm automatisch mitverändert. ANSI und DIN-Standards werden bei unterstützt. Eine Kamera-Funktion erlaubt es dem Anwender weiterhin, perspektivische Ansichten eines Modells beliebig auszuwählen. Im Lieferumfang enthalten ist zusätzlich eine Schnittstelle zu Datenbankpaket Oracle.

Informationen: Intergraph GmbH, Bretonischer Ring 6, 8011 Grasbrunn,

Telefon 0 89/4 61 10 40.

Halle 19, Stand C36/C40