Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.01.2000 - 

Kooperation mit Exchange

Microstrategy rüstet sich für das Kunden-Management

MÜNCHEN (CW) - Ein Lizenz- und Entwicklungsabkommen im Wert von 30 Millionen Dollar haben Microstrategy, Anbieter von Software für Business Intelligence (BI), und der Hersteller von Anwendungen für das Customer-Relationship-Management (CRM), Exchange Applications, Boston, besiegelt. Ziel der Kooperation ist die Entwicklung neuer, Web-basierter CRM-Produkte mit analytischen Funktionen.

Für Microstrategy passt die Kooperation mit Exchange zur eigenen Unternehmensstrategie. Diese beinhaltet seit einiger Zeit eine stärkere Ausrichtung neuer und bestehender Produkte für Data Warehousing und Informationsverteilung in Richtung elektronischer Handel und Web. Dabei soll die aus Analyse- und Broadcasting-Software bestehende Produktsuite "Microstrategy 6" beispielsweise CRM-Anwendungen bei der Bewertung von Kundenverhalten und dem Erfolg von Marketing-Kampagnen unterstützen sowie Benutzer mit aktuellen, personalisierten Informationen per E-Mail, Fax, Pager oder Voice beliefern.

Exchange will seinerseits gleich anderen CRM-Anbietern den Nutzen seiner Produkte durch die Anbindung von Data Warehouses sowie durch spezielle analytische Anwendungen steigern und überprüfen helfen. Hierzu erwarb das Unternehmen für zunächst 30 Millionen Dollar in bar und Aktien Lizenzen von Microstrategys Produktsuite, auf deren Basis branchenspezifische analytische CRM-Anwendungen entwickelt werden sollen. Weitere Käufe im Wert von 35 Millionen Dollar sind für die kommenden zwei bis drei Jahre geplant. Als Gegenleistung will Microstrategy Exchanges Produkte ins eigene Portfolio integrieren beziehungsweise an Partner weiterverkaufen. Zudem haben beide Unternehmen eine 30köpfige Entwicklermannschaft für CRM aufgestellt und wollen beim personalisierbaren Internet-Informationsdienst "Strategy.com" kooperieren.