Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.02.2000

Middelhoff verlässt AOL- Aufsichtsrat

MÜNCHEN (CW) - Thomas Middelhoff gibt seine Position im AOL-Aufsichtsrat an Kenneth Novack ab, den Vizechairman des amerikanischen Online-Dienstes. Damit zieht der Bertelsmann-Chef die Konsequenzen aus dem angekündigten Merger zwischen AOL und dem Medienkonzern Time Warner.

Er hatte erklärt, er könne nicht unbefangen über die Geschicke des Wettbewerbers mitbestimmen. Eine Rolle dürfte auch spielen, dass AOL nun außerdem den britischen Musikkonzern EMI Group für 1,3 Milliarden Dollar kauft. Bertelsmann besitzt mit BMG Entertainment eine eigene Musikdivision, die sowohl mit EMI als auch mit Warner Music in Wettbewerb steht. Als Bertelsmann 1995 zusammen mit AOL das Joint Venture AOL Europe gründete, wurde Middelhoff in den Aufsichtsrat gewählt.