Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


12.02.1982

Mikro Anwendungen wirtschaftlich entwickeln

LOCHHAM (je) - Ein integriertes Paket von Softwarewerkzeugen zur Entwicklung und Wartung von Mikrocomputer-Software bietet die Creative Daten Systeme GmbH Lochham, an. Die in ANS-Fortran IV geschriebenen Programme laufen nach Anbieterangaben auf sämtlicher Hardware mit entsprechenden Compilern.

Zeit- und Kostenersparnis soll mit dem Einsatz dieser "Cross Development Software" verbunden sein, reklamieren die Münchner und führen dies unter anderem auf die verwendeten Cross Assembler und Simulatoren zurück. Außerdem unterstreicht der Anbieter, lassen sich mehrstufige Entwicklungsprojekte im Multi-User-Betrieb handhaben.

Die Entwicklungssoftware wird auf verschiedenen Bändern, Floppies oder Platten geliefert. Unterstützt werden Mikroprozessoren der Hersteller Intel, Fairchild, Mostek Motorola, Texas Instruments, Zilog, RCA, HP, Signetics sowie ein Tektronics-Entwicklungssystem. Die Mindestwortlänge beträgt 16 Bit.

Informationen: Creative Daten Systeme GmbH, Maria-Eich-Straße 11, 8032 Lochham b. München, Telefon: 089/8 54 51 20.