Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.04.1983 - 

Philips Data Systems:

Mikro für Bildschirmtext und Teletex

HANNOVER (pi) - Philips Data Systems bietet zur Hannover-Messe ein neues Multifunktions-System für die Daten- und Textverarbeitung in Unternehmen und Verwaltung unterschiedlicher Größenordnung an.

Das neue Office Micro System P 3500 wird als Ein- und Mehrplatz-System (bis zu 4 Arbeitsplätze) angeboten und ergänzt die bisherige Dialog-Systemfamilie P 4000 im unteren Bereich.

Die Serie verfügt, unter Verwendung von TurboDOS, über CP/M und MP/M-Kompatibilität, das heißt entsprechende Softwarepakete für die Daten- und Textverarbeitung und Kommunikation. Das bedeutet für den Anwender in kleinen Unternehmen und der Mittelständischen Wirtschaft den Einsatz des Systems als kommerzielles Daten- und Textverarbeitungssystem, das aufgrund der ergonimischen Gestaltung der Arbeitsplatzmoduln für den Einsatz im gesamten kommerziellen Bereich gedacht ist.

Für das Großunternehmen und Behörden eignet sich das neue Office-Micro-System P 3500 für Datenerfassung, Datenvorverarbeitung sowie den Einsatz als Abteilungsrechner und als Terminal zum Anschluß an etablierte Großcomputer im deutschen Markt.

Philips Data Systems bietet Full-Service und komplette Branchen-Programmpakete über eingene Vertriebsorganisationen an. Aber auch durch die Kooperation mit einer Reihe qualifizierter Softwarehäuser wird der Zugang zu vorhandenen kommerziellen Programmen auf der CP/M- und MP/M-Basis eröffnet.

Informationen: Philips Data Systems, Weidenauer Str. 211-213, 5900 Siegen, 21, Tel.: 0271 /404-1 5900 Halle 1, Stand 1218,1220,1323,1325