Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.08.1983 - 

Architekturanwendung unter CPM:

Mikro rechnet Bauten ab

RATINGEN (pi) - Die Büro Computer Support GmbH (BCS) aus Ratingen hat jetzt das Programmpaket "ARCH-C" für kleine und mittlere Architekturbüros freigegeben.

Das Paket umfaßt Module für Ausschreibung mit Vor- und Nachwort. Vertragstexten und Anschreiben in mehreren Varianten in Preisen und Druckformen, Angebotsprüfung und Preisspiegel, Standardbriefe und Texte, Massenermittlung. Baukostenprojektierung, Angebotssimulation und Vorkalkulation, Netzplan CPM, sowie die Objektkosten-Verwaltung.

Eingegebene Leistungsverzeichnisse können beliebig zu neuen Ausschreibungstexten zusammengestellt werden. Durch Programmverknüpfung können die Verzeichnisse sowohl für Angebotssimulation und Vorkalkulation als auch zur Nachkalkulation und Bauabrechnung genutzt werden.

Die Programm-Moduln sind einzeln einsetzbar. Alle Programme sind im Dialog konzipiert.

ARCH-C basiert auf dem ARCH-I und läuft unter CP/M. die Kosten belaufen sich für den Tischrechner alphatronic-P2L, einschließlich der Software zwischen DM 12 000 und aM 17 000 je nach Modulauswahl.