Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.04.1994

Mikrocode-Streit geht weiter

MUENCHEN (pi) - Nicht zufriedengeben will sich die Intel Corp. mit dem Urteil eines Bundesgerichts in San Jose, das kuerzlich im Copyright-Rechtsstreit zugunsten von CPU-Nachbauer AMD entschied.

Die angestrebte Berufungsverhandlung begruendet Intel damit, dass AMD nach einem Urteil aus dem Jahr 1992 keine Lizenz zum Kopieren des Intel-Mikrocodes habe. Damals legte der Cloner Widerspruch ein, dem im Maerz dieses Jahres stattgegeben wurde. Intel will nun klaeren lassen, welches der beiden Urteile Bestand hat.

Der Entscheidung ueber die rechtmaessige oder illegale Verwendung des Mikrocodes in AMD-Produkten wird auch fuer die beiden anderen anhaengigen gerichtlichen Auseinandersetzungen zwischen den CPU- Herstellern ueber 386- und 486-Prozessoren Bedeutung beigemessen.