Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.03.1987

Mikrocomputer für Einzel- oder Netzbetrieb

Einen zum IBM PC AT kompatiblen Mikrocomputer hatte das im englischen Surrey ansässige Unternehmen mit nach Hannover gebracht. Der XA100T eignet sich zum Einsatz als Stand-alone-System oder für den Netzbetrieb. Er verfügt über acht Steckplätze für Erweiterungskarten und ist mit einem 80286-Prozessor von Intel bestückt. Optional steht der 80287 für mathematische Berechnungen zur Verfügung. Der Standardspeicher von 640 KB ist mittels RAM-Karten auf bis zu 15 MB ausbaubar. Über die serielle Schnittstelle RS232 sind Datenübertragungsraten von 50 bis 9600 Baud möglich. Wahlweise stehen ein Farbmonitor mit 356 Millimeter oder ein hochauflösender Schwarzweiß-Monitor mit 381 Millimeter zur Verfügung.

Informationen: Future International Ltd., 14 Imperial Way, Croydon, Surrey, England CR0 4RR.