Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.11.1979 - 

IDC sieht enormen Bedarf im Büro:

Mikrofilm-Markt expandiert kräftig

WALTHAM/MASSACHUSETTS (pi) - Die Mikrofilmtechnik wird in zunehmendem Maße Eingang in das moderne Büro finden, behauptet eine neue Studie der International Data Corporation (IDC). Auf einigen Anwendungsgebieten werde die Zuwachsrate in den kommenden zwei Jahren bei etwa 80 Prozent liegen.

Die Mikrofilm-Marktanalyse mit dem Titel "Micrographies in the Office: A Market Study" untersucht die Mikrofilm-Anwendungsmöglichkeiten auch im Zusammenhang mit anderen modernen Organisationstechniken und geht auf die Probleme einzelner Industriezweige ein. Auch etliche Fallbeispiele sind aufgenommen worden.

Das enorme Wachstum auf dem Mikrofilm-Markt begründet die IDC mit den erhöhten Ansprüchen der Anwender, was den firmeninternen Informationsfluß, die einfache und raumsparende Aufbewahrung sowie die schnelle Weiterverarbeitung aufgefundener Information betrifft. Die Anfrage werde die Anbieter dazu zwingen, heißt es in dem Bericht, im Laufe der kommenden zwei Jahre die für die Mikrofilmverarbeitung notwendige Ausstattung auf den Markt zu werfen. Für 1985 sei zu erwarten, daß das Mikrofilm-Marktvolumen mit 16 Milliarden Dollar einen bedeutenden Platz im DV-Geschäft einnimmt. Die 80-Seiten-Studie kann für 400 Dollar bei IDC bestellt werden.

Informationen: Frank Klein oder Deborah Aframe, 214 Third Avenue, Waltham, MA 02254, Tel: 617/890-37 00.