Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.04.1984

Mikrofon mit Geräuschfilterung

BAD HOMBURG (pi) - Für Anwendungen, bei denen die Dateneingabe über Spracherkennung erfolgt, hat Peiker acustic ein Spezialmikrofon entwickelt. Es hat die Bezeichnung TMS 170.

Das Produkt ist dazu bestimmt, während des Eingabevorgangs Störgeräusche und Einstrahlungen von elektrischen Störfeldern zu unterdrücken. TMS 170 charakterisiert der Anbieter als niederohmiges Tauchspulen-System mit gradlinig verlaufendem Frequenzgang, besonders zwischen 100 und 7000 Hertz. Das Mikrofon eigne sich für den Anschluß an Dateneingabegeräte.

Informationen: Peiker acustic, Heinrich Peiker GmbH + Co., Postfach 2055, 63 80 Bad Homburg v.d.H. 7, Telefon: 0 61 72/48 81.