Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.05.1984

Mikroprozessor-Engpaß hemmt PC-Produktion

AMSTERDAM (CWIN) - Einen Engpaß bei den IBM-XT-Modellen melden die niederländischen Vertragshändler von Big Blue. Wie ein Sprecher des Herstellers in Amsterdam mitteilte, hat die schottische Fabrik, von der aus Europa mit IBM-Produkten versorgt wird, Nachschubprobleme: Der zur Produktion benötigte Intel-Mikroprozessor 8086 steht nicht in ausreichender Zahl zur Verfügung. Big Blue erwartet für die kommenden Monate jedoch einen Aufschwung. Derzeit können die britischen IBM-PC-Händler nur 25 Rechner pro Monat beschaffen.