Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.06.1984

Mikros sprengen die Millionengrenze

TOKI0 (CWIN) - Mehr als eine Million Mikrocomputer wurden letztes Jahr in Japan ausgeliefert. Gegenüber dem Ergebnis von 1982 bedeutet dies eine Steigerung von 50 Prozent. Zu diesem Resultat kam die Japanese Electronlc Industry Development Association (Jeida) in einer kürzlich veröffentlichten Studie.

Gegenwärtig, so die Untersuchung weiter, können die 8-Bit-Rechner einen Marktanteil von 82 Prozent für sich verbuchen. Die restlichen 8 Prozent gehen auf das Konto der 16-Bit-Systeme. Bis 1987 soll diese Rechnergruppe allerdings einen Aufschwung erleben und dann 40 Prozent des Gesamtmarkts ausmachen. Vergleichsweise schlecht schneiden die noch nicht kommerziell verfügbaren 32 Bit-Mikros ab: Laut Jeida wird ihr Anteil am Geschäftsaufkommen in den nächsten fünf bis sechs Jahren lediglich 10 Prozent betragen.

AU: