Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.04.1985

Mikrosoftware soll mit Mainframe kommunizieren:Lotus kooperiert mit Cullinet

MÜNCHEN (pi) - Die Lotus Development Corporation hat mit Cullinet Software ein weiteres Gemeinschaftsunternehmen gestartet. Schon im vergangenen Jahr hatte Lotus eine Kooperation mit Digital Communication Associates angekündigt.

Cullinet und Lotus planen, das "Information Management System" (ICMS), ein Mainframe-Softwareprodukt von Cullinet, das dem Endanwender Zugang zu Firmen-Datenbanken verschafft, mit der Lotus Software 1-2-3 und Symphony für Mikros zu integrieren. Beide Unternehmen wollen zusammen das "Cullinet/Symphony-Link" entwickeln, das dem Anwender von Symphony den Zugriff auf Mainframe-Daten ermöglicht. Darüber hinaus plant Cullinet die Entwicklung eines Universal-Link, das Lotus 1-2-3 die Kommunikation von einem Mikrocomputer mit Großrechnern erlauben soll.

Informationen: Lotus Development GmbH, Maximilianstraße 40, 8000 München 22, Tel: 0 89/23 50 86-0.