Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.07.1998 - 

Analyse auf Objektcode-Ebene

Millenium Master löst Datumsproblem plattformübergreifend

Die Software besteht aus den Modulen "Diagnose", "Korrektur" sowie "Protokoll", zusätzlich wird ein sogenannter Bios-Buster angeboten. Das PC-basierte Programm arbeitet auf Objektcode-Ebene. Laut Hersteller werden über 40000 verschiedene Darstellungen des Datums erkannt und korrigiert - unabhängig vom Betriebssystem und der verwendeten Programmierumgebung.

Die Umstellung sei im Vergleich zu bisherigen Verfahren sehr schnell: 1 MB Objektcode könne in rund 20 Minuten analysiert und in weiteren 40 Minuten umgestellt werden, heißt es in der Mitteilung. Die bearbeiteten Dateien sollen sich anschließend sofort weiterverwenden lassen.

Das Produkt kann entweder separat oder im Rahmen einer Dienstleistung erworben werden. In beiden Fällen sollte der Anwender jedoch eine Vorabanalyse von System Connections vornehmen lassen.