Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.04.1990

Miller: Wangs Verlust höher als befürchtet

LONDON (pi) - Wang Laboratories Inc., MDT-Hersteller in Nöten, wird im dritten Quartal des Geschäftsjahres womöglich noch höhere Verluste erleiden, als von Analysten erwartet. Das signalisierte jetzt Wang-Präsident Richard W. Miller. Er äußerte gleichwohl die Überzeugung, daß das laufende Streamlining des Unternehmens durch Verkäufe "nicht-strategischer" Einheiten im Sinne einer Rückkehr zur Profitabilität erfolgreich sein werde.

Miller, seit Sommer 1989 Präsident, wurde als Nachfolger des kürzlich verstorbenen Firmengründers An Wang zusätzlich zum Chairman of the Board und Chief Executive Officer des Rechnerherstellers berufen. Zu seiner Ehrenvorsitzenden ernannte der Wang-Board die Witwe des "Doktors", Lorraine C. Wang.