Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Millionengeschaeft fuer HP mit US-Grosskonzern

26.05.1995

BOEBLINGEN (CW) - Der amerikanische Luftfahrt- und Elektronikkonzern Martin Marietta Corp. hat Hewlett-Packard (HP) zum Alleinlieferanten von Unix-Workstations und -Servern erklaert. HP liefert Hard- und Software sowie Schulungs- und Supportleistungen im Wert von 30 bis 40 Millionen Dollar. Martin Marietta nimmt in zwei Jahren jeweils rund 1000 Workstations und Server der HP9000-Serien 700 und 800 ab. Der Konzern nutzt die Modelle 712 fuer die Entwicklung (CASE), die Modelle 725 und 735 fuer die Mechanik-Konstruktion (MCAD) und die Elektronikentwicklung (ECAD) sowie die Modelle E45 und T500 aus der Serie 800 als Netz- Server.