Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.04.1983 - 

General Electric Informations-Service:

MIMS mit neuen Töchtern

Erweiterungen des Management-Informations-Systems MIMS/MFG, das aus dem Fertigungsplanungs- und Steuerungssystem MIMS entwickelt wurde, hält die General Electric Informations-Service aus Hürth-Efferen für die Hannover-Show bereit.

Drei neue Module sind zu diesem Programm hinzugekommen. Das Shop Floor Control System (SFC) ist ein Kapazitätsplanungs- und -steuerungsmodul. Es ist sowohl in Verbindung mit MIMS/MFG-Subsystemen als auch einzeln einsetzbar. Arbeitsplatz- und -Planverwaltung sowie die Kapazitätsplanung und eine erweiterte Kostenverfolgung sind in SFC integriert.

Das Application Development System (ADS) ist ein Entwicklungsinstrument innerhalb von MIMS, das den Aufbau und die Wartung allgemeiner Anwendungssysteme erleichtert und verfolgt.

Sein Einsatz ist nicht auf MIMS-Standardsysteme beschränkt, sondern kann auch bei der Entwicklung eigener Systeme hilfreich sein.

Die MIMS/MFG-Subsysteme sind zudem um ein Auftragsabwicklungssystem (SOM) erweitert worden. Dieses System beinhaltet die Funktionskreise Kundenverwaltung, Kundenauftragseingang, Versandkontrolle und Kundenhistorie.

SOM ist sowohl eigenständig als auch in Verbindung mit MIMS oder MFG-Subsystemen einsetzbar.