Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.11.1996

Mini-Bridge mit Funktionen des Routings

MÜNCHEN (pi) - Eine Lösung zur Realisierung von Hochge- schwindigkeits-Verbindungen mit Ethernet über große Distanzen hat die RAD Data Communications GmbH vorgestellt. Die "Tinybridge" soll Transferraten bis 10 Mbit/s schaffen und über 256 Frame-Buffers verfügen. Dabei ist das Gerät kaum größer als eine Streichholzschachtel und wiegt nur 30 Gramm. Die Brücke enthält eine selbstlernende Tabelle mit Raum für 10000 MAC-Adressen. Da die Tinybridge einen Transceiver integriert hat, wird eine externe Komponente überflüssig. Als Haupteinsatzgebiet sieht RAD beispielsweise Anwendungen mit integrierten Satelliten, Kabelfernsehen oder Glasfasermodems.