Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


02.03.1979

Mini-Festkörper-Laser

HAMBURG (bi) - Kleiner, stärker, flexibler, robuster und billiger sollen neue Halbleiter-Laser-Geräte für die Informationsverarbeitung sein, die die Optical Informations Systems (OIS), Elmsford N.Y., auf den Markt gebracht hat. Die Tab-Pac und Di-Pac benannten OIS-Festkörper-Laser ermöglichen Übertragungsgeschwindigkeiten von mehr als einer Milliarde Bits pro Sekunde, sind nur etwa zwei Zentimeter groß, wiegen sechs Gramm und kosten zwischen 1000 und 4000 Dollar. Nach Ansicht des OIS-Chefs Michael H. Coden bedeutet dieser Halbleiter-Laser für die optische Technologie heute dasselbe wie seinerzeit der Transistor für die Elektronik.

OIS ist eine Abteilung der zur Esso-Organisation gehörenden Exxon Interprises Inc.