Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


18.09.1998

Mini-Festplatte von IBM

MÜNCHEN (CW) - Die IBM hat eine Festplatte namens "Microdrive" vorgestellt. Das kleine Wunder der Miniaturisierung wiegt weniger als eine Walkman-Batterie (Typ AA) und faßt trotzdem 340 MB Daten. Canon, Hewlett-Packard (HP), Minolta und Big Blue selbst haben bereits angekündigt, daß sie den Plattenzwerg (42,8 x 36,4 x 5 mm, 4500 U/min) in kommende Produkte integrieren wollen. Zum Einsatz kommen dürfte die Microdrive anfänglich vor allem als Speichermedium in digitalen Kameras. Dort kamen bislang - mangels genügend kleiner Festplatten - vor allem Flash-Speicher zum Einsatz. Nach Angaben der IBM sind die Kosten mit der Microdrive sogar günstiger als bei Flash.