Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.03.1979 - 

Zweite Hobbytronic mit 65 Prozent Zuwachs:

Mini-Messe immer größer

DORTMUND (bi) - Wie nicht anders zu erwarten, ist das Interesse, auf der Hobbytronic ?79 im Dortmunder Messegelände "Westfalenhalle" auszustellen, sehr gewachsen. Über 130 Firmen werden sich an der beliebten Publikumsmesse beteiligen, 20 Prozent allein mit Hobbycomputern, DV-Bausätzen und entsprechendem Zubehör.

Die Zahl dieser Aussteller hat sich seit dem letzten Jahr verdoppelt, und für das kommende Jahr erwartet die Messegesellschaft, daß der Anteil der Hobbycomputerei auf 40 Prozent des gesamten Ausstellungsvolumens ansteigen wird. Die populärfachliche Schau findet vom 8. bis zum 11. März statt.

Das Informationsangebot der Hobbytronic erstreckt sich nicht allein auf die Produkte der Aussteller. Mittelpunkt bildet ein über 250 qm großes Actions-Center, das im Non-Stop-Programm Informationen aus allen Bereichen der Freizeit-Elektronik präsentiert. Die Besucher finden hier ein Labor in Funktion, wo die Anwendung von Meßgeräten, das Ätzen von Platinen sowie das Löten und Bestücken von Platinen praktisch demonstriert wird. Außerdem unterrichten Fachleute über die verschiedenen Möglichkeiten des CB-Funks, beraten andere über Tonbandtechnik als Freizeit-Spaß.

Im Bereich Mikrocomputer wird mit Basic auf einem Hobbycomputer "experimentiert", didaktisch versierte Fachleute stellen ein "Einfachsystem" vor und erläutern die Anwendung der Maschinensprache. Während der gesamten Ausstellungszeit sollen Spezialisten mit neutralen Ratschlägen den Besuchern - die Hälfte sind unter 30 Jahren - zur Seite stehen.

Informationen: Westfalenhalle GmbH, Ausstellungsleitung, Rheinlanddamm 200, 4600 Dortmund, Tel.: 02 31/1 20 43 21.