Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Rechnersysteme aus Seebruck:

Mini-Mix

14.03.1980

SEEBRUCK (pi) - Sowohl für den technisch-wissenschaftlichen als auch den kommerziellen Markt bringt die Ingenieurbüro Erhard GmbH, Seebruck, Mini-Rechner-Systeme auf den Markt. Die Grundversion kostet 19 500 Mark.

Die Basisausstattung besteht aus einem 16-Bit-Rechner von Perkin Elmer Interdata - 64 KB-Arbeitsspeicher, ausbaubar auf 256 KB - zwei Shugart-Floppy-Laufwerken mit je 512 KB und vier V.24-Schnittstellen. Das System unterstützt Angaben der Gesellschaft zufolge interaktives Basic sowie erweitertes Fortran IV. Die genannte Grundversion kann zum Preis von 55 000 Mark auch mit Fest-/Wechselplatten angeboten werden, wobei die Floppy-Disks durch eine 64 MB- oder 96 MB-Platte von Control Data ersetzt werden. Ferner stehen - laut Erhard - Platten-Laufwerke von 80 MB beziehungsweise 300 MB sowie Drucker zur Verfügung. Weiter ist ein Cobol-Compiler verfügbar sowie ein Cross-Assembler zur Erstellung 6800- oder 8080-kompatibler Software. Die Systeme brauchen keine Klimatisierung.

Informationen: Ingenieurbüro Erhard GmbH, Ingenieur-Zentrum, 8221 Seebruck, Tel.: 0 86 67/ 71 17.