Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Mini-Modem

14.11.1975

FRANKFURT - "Im Vertrauen darauf, daß es der Deutschen Bundespost auch in absehbarer Zeit nicht gelingen wird, ihre Lieferschwierigkeiten bei Modems zu beheben", kündigte die Telemation Gesellschaft für Datenübertragung mbH. & Co., Frankfurt, ein portables "Mini-Modem" zum Einsatz im öffentlichen Wählnetz entsprechend den CCITT-Empfehlungen an. Der neue akustische Koppler ist beim Fernmeldetechnischen Zentralamt Darmstadt zugelassen und kann mit dem Postmodem D 200 zusammenarbeiten. Die Bedienung ist laut Herstellerangaben sehr einfach: Nach Anwählen des Partners (Rechenzentrum, Time-sharing-Station) wird der Telefonhörer in das Mini-Modem eingelegt - schon beginnt die Datenübertragung in gewohnter Weise. Das Gerät kostet 1855,- Mark und läßt Übertragungsgeschwindigkeiten von maximal 300 Baud (30 Zeichen/Sek.) zu, was für die meisten Datenendgeräte wie Drucker und Bildschirme ausreichen dürfte. Eine besondere Schaumgummi-Auflage schließt Mikrophon- und Hörerkapsel hermetisch ab, so daß störende Umweltgeräusche ausgeschlossen werden. Betriebsarten: Halb- oder Voll-Duplex. Zielgruppe der Telemation-Marketing-Aktivitäten sind Vertriebsfirmen, die mit diesem leichten und tragbaren Modern Datenübertragungs-Vorführungen bei Interessenten und Kunden machen wollen. de

Informationen: Telemation Gesellschaft für Datenübertragung mbH. & Co., 6 Frankfurt/Main 1, Feldbergstraße 25.