Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.08.2007

Mini-PC für Einsteiger

Shuttle hat einen neuen Barebone für AMD-AM2-Prozessoren vorgestellt. Der "SN68SG2" soll einen günstigen Einstieg in die Welt der Mini-PCs ermöglichen.

Von Boris Böhles

Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 225 Euro schickt Shuttle einen günstigen Barebone ins Rennen, der für den Einsatz im Büro geeignet ist. Als Prozessoren können AMD-Modelle für den Sockel "AM2" eingesetzt werden. Dank zweier DDR2-800-Speicherbänke lassen sich bis zu vier Gigabyte Arbeitsspeicher verbauen. Das integrierte Mainboard bietet zudem einen PCI-Express-x16-Steckplatz und einen herkömmlichen PCI-Slot. Als Onboard-Grafiklösung kommt ein "Geforce 7025"-Chip (Nforce-630a-Chipsatz) von Nvidia zum Einsatz. Dieser ist tatsächlich nur für den Office-Einsatz schnell genug. Will der Kunde mehr Leistung, empfiehlt es sich, eine schnellere Grafikkarte in den PCI-E-Port zu bauen. Aber: Vorsicht vor High-End-Modellen. Sie verbrauchen zu viel Strom für das eingebaute 250-Watt-Netzteil und werden außerdem sehr heiß. Das kann in einem kleinen Gehäuse schnell zum Problem werden.

Das Schnittstellenangebot des SN68SG2 lässt keine Wünsche offen. Sechs USB-2.0-, zwei FireWire-, zwei SATA2-, ein Gigabit-Ethernet- und zwei eSATA-Ports bietet der 30 (T) x 20 (B) x 18,5 (H) Zentimeter kleine Rechner. Außerdem verfügt er über 7.1-Surround-Sound und einen Line-In- sowie einen Mikrofon-Eingang.

Der Barebone ist ab sofort bei den Distributoren Actebis Peacock, API, B.Com, COS, Ingram Micro, Lion und Wave erhältlich. Der UVP liegt bei 225 Euro.