Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.11.1984 - 

Stettner:

Miniatur-Chip-Spule

MÜNCHEN (pi) - Die Electronic Division von Stettner & Co. präsentiert sich auf der electronica mit einer Reihe von Neuheiten für Anwendungsbereiche wie Unterhaltungselektronik oder HF-Technik.

So wurde jetzt nach Angaben des Herstellers ein Chip-Trimm-Kondensator entwickelt, der speziell für die SMD-Technik konzipiert ist. Er sei für die automatische Bestückung geeignet (Gurtung on tape in Vorbereitung), außerdem flußmittel- und lötbadsicher, so daß er mit sämtlichen gegenwärtig üblichen Verfahren einschließlich Tauchlötung - gelötet werden kann. Anschließend läßt er sich mit allen gebräuchlichen Waschmedien reinigen. Trotz geringer Abmessungen sei er für eine Nennspannung von 63 Volt (Prüfspannung 130 Volt) ausgelegt.

Ebenfalls speziell für alle Bereiche der SMD-Technik (für PC-Boards und Hybrids auf Al(2)O(3) Substraten) hat Stettner eine neue Miniatur-Chip-Spule entwickelt, mit Abmessungen, die sie äquivalent zu anderen Chip-Bauteilen für automatische Bestückung (Super-8-Tape) geeignet machen.

Aufgebaut sind sie so, daß auf einem quaderförmigen Spulenkörper aus Keramikmaterial in garnrollenähnlicher Form mit den Abmessungen 3,2x 1,6x 1,2 Millimeter Kupferlackdrahtwindungen aufgebracht sind, deren Enden mit den lötfähigen metallisierten Kontaktflächen des Keramikkörpers verschweißt wurden. Sie sind so ausgelegt, daß sie einer Lötbelastung von zehn Sekunden bei 240 Grad Celsius im Lötbad standhalten. Auch die Miniatur-Chip-Spulen sind mit allen gebräuchlichen Waschmedien zu reinigen.

Halle 23, Stand 23D60