Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.05.1983 - 

Neue 5 14-Zoll-Diskettenlaufwerke:

Minifloppies von Philips mit 1,6 MB

SIEGEN (pi) - Kompatibel zu den hauseigenen Acht-Zoll-Stationen sind neue 5 1/4-Zoll-Diskettenlaufwerke der Philips Data Systems, Siegen. Sie bieten laut Hersteller Speicherkapazitäten von 1,6 MB (unformatiert) und schnelleren Zugriff durch genauere Positionierung sowie zuverlässigere Leseköpfe.

Die beidseitig in hoher Dichte belegten Disketten (double sided/double density) speichern 0,8 MB pro Oberfläche und zehn KB pro Spur. Die Übertragungsrate liegt bei 500 KB pro Sekunde und die Positionierungszeit (Spur zu Spur) beträgt drei Millisekunden. Bei Einbaumaßnahmen von 209 mal 150 mal 57,5 Millimeter ergibt sich ein Gewicht von etwa 1,3 Kilogramm. Die MTBF (Mean Time Between Failure = Zeit zum nächsten auftretenden Fehler) beträgt etwa 9000 Stunden Betriebszeit, die entsprechende Reparaturzeit (MTTR = Mean Time to Repair) wird mit 30 Minuten beziffert.

Eine Version mit Speicherkapazitäten bis zwei MB ist ebenfalls erhältlich jedoch nicht kompatibel zu bestehenden Acht-Zoll-Systemen). Eine noch kleinere Version (Modell X 3130) speichert bis ein MB (ebenfalls double sided/double density).