Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.05.1996

Minirechner von Sharp mit Modem

TOKIO (IDG) - Sharp hat den tragbaren Minirechner "Zaurus" um Internet-Software und einen Farbbildschirm erweitert. Eine Digitalkamera, die 90 Bilder im Arbeitsspeicher unterbringen kann, ist optional erhältlich. Der 500 Gramm schwere "Color Zaurus" wird vorerst nur in Japan zum Preis von 120 000 Yen (etwa 1800 Mark) angeboten.

Basis des Geräts ist eine Sharp-eigene RISC-CPU mit 2 MB Flash-Arbeitsspeicher. Zusätzlich zur Internet-Software ist ein Modem eingebaut, das bis 9600 Baud übertragen kann und Sprachaufzeichnungen erlaubt. Das eingebaute Farb-LCD mißt fünf Zoll und kann eine Auflösung von 320 x 240 Bildpunkten darstellen.