Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.03.1994

Minolta GmbH: 600-dpi-Drucker arbeitet mit RISC-Prozessor

Ein Laserdrucker mit einer Aufloesung von 600 Punkten pro Zoll steht im Mittelpunkt der Messeausstellung der Minolta GmbH aus Langenhagen. Zusaetzlich zeigt das Unternehmen Hochleistungskopierer mit einer Verarbeitungsgeschwindigkeit von 60 beziehungsweise 76 Seiten pro Minute, einen digitalen Schwarzweiss-Kopierer und Faxgeraete.

Der Laserdrucker "SP 1700" ist besonders fuer komplexe Anwendungen aus dem Desktop Publishing geeignet. Das Geraet arbeitet mit einem RISC-Prozessor und ist standardmaessig mit zwei MB Arbeitsspeicher ausgestattet. Die Papierkassette fasst 150 Blatt. Optional ist eine Kassetteneinheit fuer 250 Blatt erhaeltlich.

Informationen: Minolta GmbH, Business Equipment Operations, Sachsenring 26, 30855 Langenhagen. Telefon 0511/740 46 61

Halle 1, Stand 302