Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.02.1997

Mips liegt bei RISC-CPUs vorn

MÜNCHEN (CW) - Die Firma Silicon Graphics Inc. (SGI) behauptet, daß ihr Mips-Prozessor, gemessen am Verkauf in Stückzahlen, 1996 die führende RISC-Architektur dargestellt hat. Dabei stützt sich der Hersteller auf eine aktuelle Studie der Semico Research Inc. Nach Berichten des Brancheninformationsdienstes "Computergram" wurden laut Semico 1996 rund 19,2 Millionen Mips-Chips ausgeliefert. Auf Platz zwei der RISC-Hitliste folgt die "SH"-Serie von Hitachi mit gut 18 Millionen verkauften Chips, auf den dritten Platz kommt der Power-PC-Chip mit 5,5 Millionen Exemplaren. Intel belegt mit vier Millionen verkauften "i960" Platz vier, die "ARM"-CPU von Advanced RISC Machines kommt mit 3,5 Millionen Stück auf Platz fünf.