Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.06.1990

Mips vergibt Produktlizenz an die Japaner

TOKIO (vwd) - RISC-Workstations der kalifornischen Mips Computer Systems Inc. werden künftig auch in Japan produziert und verkauft: Die Kubota Corp. hat entsprechende Lizenzen von den Amerikanern erworben.

Zunächst soll ab Juli ein Rechnermodell mit 128 MB Hauptspeicher angeboten werden, das externen Speicherplatz bis zu 6,2 Gigabyte unterstützt. Kubota nannte als Absatzziel für die in der Grundkonfiguration knapp zwei Millionen Yen (etwa 22 200 Mark) teure Station 5000 Stück im ersten Jahr.