Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.08.2016 - 

Kino-Event mit Distributoren

Mit AOC gegen die Alien-Invasion

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Die Gamer-Display-Reihe Agon von AOC hat einen Gastauftritt im Hollywood-Blockbuster Independence Day: Wiederkehr. Die AOC-Distributoren haben sich den Streifen angeschaut, um die Sequenz zu entdecken.

Es ist zwar nur ein kurzer Auftritt in Roland Emmerichs Alien-Blockbuster Independence Day: Wiederkehr, aber immerhin hat es das Gaming-Display Agon von Monitor-Schmiede AOC auf die große Filmleinwand geschafft.

Eine Kooperation des Display-Spezialisten mit 20th Century Fox hat den Gastauftritt möglich gemacht. AOC ist nämlich offizieller Monitor-Partner des Filmkonzerns.

Der Display-Hersteller hat es sich anlässlich der Partnerschaft mit 20th Century Fox nicht nehmen lassen, seinen Distributoren im Münchner Mathäser Filmpalast einen großen Popcorn-Kinoabend zu bieten. Natürlich wurde auch den AOC-Produktneuheiten im Foyer des Filmpalasts ein Premierenauftritt gegönnt.

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!