Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.03.2002 - 

Materna GmbH

Mit Asset-Werkzeugen zum RoI

Den Return on Investment (RoI) hat sich der Dortmunder Dienstleister Materna GmbH auf die Fahnen geschrieben. Seine Tools für das Asset-Management gründen auf der Software "Assetcenter" des Partners Peregrine Systems.

Mit den Programmen können Anwender ihre Anlagegüter sowie die damit verbundenen Prozesse verwalten und die über den gesamten Lebenszyklus anfallenden Kosten kontrollieren. In die Programme lassen sich außerdem automatisierte Beschaffungslösungen integrieren. Ebenfalls von Peregrine stammen die Kundendienst-Werkzeuge "Customer Support" und "Action Request System". Letzteres liegt jetzt in der Version 5 vor und bietet erweiterte Web-Funktionen sowie zusätzliche Schnittstellen und mehrsprachige Anwendungen.

Der ROI tritt auch im Zusammenhang mit den Enterprise-Portal-Angeboten von Materna auf. Durch ein Portal lassen sich Geschäftsprozesse vereinheitlichen und beschleunigen, was sich für ein Unternehmen auszahlen soll. Die Lösungen stammen von ATG, Bea, Gauss oder Interwoven und werden von den Dortmundern eingeführt. Zudem offeriert Materna Beratungs-, Projektierungs- und Wartungsdienstleistungen im Portalumfeld. (ajf)

Informationen: Materna GmbH, Voßkuhle 37, 44141 Dortmund, Tel.: 0231/55 99 -111, Fax: 0231/55 99 -100, www.materna.de,

Halle 3, Stand C30