Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.03.1988 - 

ICR GmbH:

Mit Btx-Werkzeug in der Leine-Stadt

Mit "ICR41-Capri" präsentiert die ICR GmbH ein Werkzeug für den externen Rechnerbetrieb, um Dialog-Anwendungen Btx-fähig zu machen. Das Tool besteht aus vier Komponenten: "Capri Basis" kontrolliert 3270-Datenströme und bietet zudem die Funktionen eines Session-Managers; "Capri Memo" ist eine Btx-gerechte Adaption des Mailbox-Systems Memo; "Capri Dlx Mapping Support" unterstützt die Umsetzung von 3270-Maps in Btx-Seiten und "Capri Stairs" dient als Benutzerschnittstelle zur Stairs-Datenbank via Btx-Terminal.

Weiterhin bietet das Unternehmen zur Kontrolle und Archivierung von Sysouts in Rechenzentren das Programm "CR1-SMS" an. Damit werden die JES2/3-Drucklisten automatisch gespeichert und sind laut Hersteller jederzeit online verfügbar. Die Archivierung erfolgt nach vordefinierten Parametern. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen werden die Archivdateien automatisch gelöscht.

Informationen: ICR Internationale Consulting und Rechenzentrum GmbH,

Im Alteruchemel 21, 6730 Neustadt/Weinstraße,

Telefon O 63 27/3 91 14.

Halle 3, Stand A23