Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


04.06.1976

Mit Datenbank im Jahr 120 Millionen Mark sparen?

FRANKFURT - "Allein im deutschen Maschinenbau können durch Datenbank -Nutzung jährlich 120 Millionen Mark Entwicklungskosten gespart werden, weil rund 12 Prozent aller Arbeiten in den Entwicklungs- und Konstruktionsbüros der Branche derzeit noch auf Literaturbeschaffung entfallen. Das glauben die Organisatoren der computerisierten Dokumentation Maschinenbau (DOMA), der Nachfolgerin der Fachdokumentation des Vereins deutscher Maschinenbauanstalten (VDMA). Die DOMA hat eine Literatrudatenbank

aufgebaut, die zur Zeit jährlich 40 000 Literatur len erfaßt - 150 Spezialisten werden dafür laufend 350 internationale Fachzeitschriften aus. daneben werden Forschungs- und Konferenzberichte sowie - ab 1977 - Patente erfaßt. Geliefert werden schriftlich im Abonnement ProfiI- und Referatedienste sowie Antworten auf individuelle Anfragen. Über Datensichtgeräte kann gegen entsprechende Anschlußgebühr auch direkt auf die Informationen der Literaturdatenbank zugegriffen werden. -py