Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.11.1987

Mit dem Produkt "VCL" Version 1.0 stellt die Boston Business Computing Ltd., LawrenceMassachusetts, eine VMS-Emulationssoftware für MS-DOS- und Unix-Systeme vor. VCL arbeitet mit der DEC-eigenen Befehlssprache "DLC". Ferner kündigte das Unternehmen ein

Mit dem Produkt "VCL" Version 1.0 stellt die Boston Business Computing Ltd., Lawrence/Massachusetts, eine VMS-Emulationssoftware für MS-DOS- und Unix-Systeme vor. VCL arbeitet mit der DEC-eigenen Befehlssprache "DLC". Ferner kündigte das Unternehmen ein neues Büroautomationssystem für MS-DOS-und Unix-Rechner an. "Desk Exekutive", so der Name der Software, arbeitet laut Anbieter ähnlich wie das Office-Automations-Paket "All-in-one" von DEC.