Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.05.1991

Mit der Errichtung des Vertriebsbüros Nord in Hamburg hat Harald Krüger (39) die vertrieblichen Aufgaben im norddeutschen Bereich für die Seybold & Partner GmbH, Stuttgart, übernommen. Als zusätzliche Geschäftsführer sind Pater Reppegather (27, rechts) un

Mit der Errichtung des Vertriebsbüros Nord in Hamburg hat Harald Krüger (39) die vertrieblichen Aufgaben im norddeutschen Bereich für die Seybold & Partner GmbH, Stuttgart, übernommen.

Als zusätzliche Geschäftsführer sind Pater Reppegather (27, rechts) und Andreas Hanhardt (29, links) zum Beratungs- und Softwarehaus IPS GmbH, Lauchringen, gestoßen. Reppegather war zuvor in der Programmierung tätig, Hanhardt sammelte bereits Geschäftsführungs-Erfahrungen bei einem norddeutschen Softwarehaus.

Die MP Sensor Systems GmbH, Anbieter von intelligenter Chemosensorik, hat in Gerhard Horner (34) einen neuen Leiter für Forschung und Entwicklung. Er soll die Entwicklung von Sensortechnik und -systemen ausbauen. Horner kommt aus der Forschung; er arbeitete bisher am Lehrstuhl für Technische Elektronik der TU München.

Hans-Jürgen Mammitzsch (46) hat die Geschäftsführung der Olivetti-Tochter Decision Systems, Anbieter von Midrange-Peripherie, übernommen. Er bekleidete zuvor leitende Positionen bei Philips und Mannesmann-Tally.

John Cullinane macht wieder von sich reden: Nach einjähriger Forschungsarbeit an der Kennedy School of Government in Harvard tauchte der Gründer der 1989 von Computer Associates geschluckten Cullinet Software Inc. als Chef des Management-Beratungsunternehmen The Cullinane Group Inc., Westboro/Massachusetts, wieder aus der akademischen Versenkung auf.

Claus Bäumler (39) ist als Gesellschafter in die neu gegründete Multimedia-Firma Inter/Aktion Gesellschaft für interaktive Medien mbH eingetreten. Er verantwortet dort die Bereiche Beratung und Europäisches Netzwerk. Bäumler kommt aus der Erwachsenenbildung.

Die Volkswagen-DV-Tochter VW-Gedas meldet personelle Veränderungen: Manfred Kreusch (rechts) leitet die neue Geschäftsstelle des Dienstleisters in München und soll von dort aus das Softwaregeschäft in Süddeutschland aufbauen. Der Diplom-Ingenieur war zuvor DV-Leiter in einem Bereich von MBB. Ernst-Friedrich Kaebelmann (links) wird künftig die neue Gedas-Niederlassung in Zwickau leiten, wobei das Gebiet der Fabrikautomation im Vordergrund stehen soll.

Horst Hoen (42) leitet jetzt die Geschäfte der im Plot- und Drucksysteme-Markt tätigen AM International GmbH in Dreieich-Sprendlingen.

Joachim Pehlke (32), bisher im OEM-Bereich der Chase Research GmbH, Stuttgart, tätig, ist in seiner neuen Funktion als Chase-Geschäftsführer für die Geschäftsbereiche Marketing, Vertrieb und Administration verantwortlich.

Tom Winter, Geschäftsführer des irischen Institute of Software Engineering, hat bis Ende 1992 das Amt des Präsidenten der European Computing Services Association (ECSA) übernommen. Neuer Hauptgeschäftsführer von ECSA ist Alexander Bojanowsky.

Bei der SEL AG, Stuttgart, hat Theo Wichers (40 zusätzlich zu seiner Funktion als Leiter der Zentralabteilung Unternehmensentwicklung die Verantwortung für die Zentrale Öffentlichkeitsarbeit übernommen. Sein Vorgänger in dieser Position, Gerd Weiler, verläßt das Unternehmen.

Joachim Steuerweld hat die Leitung der Münchner Compserv GmbH übernommen. Sein Ziel ist dort nach eigener Auskunft "die Entwicklung eines standardisierten DV-gestützten Instrumentariums" zur Methodik des Informations-Managements.

Der Informatiker Steuerwald verfügt über Berufserfahrung aus Tätigkeiten beim Max-Planck-Institut für Astrophysik sowie bei Nixdorf und der Deutschen Airbus GmbH.