Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.07.1983

Mit der Gründung eines Tochterunternehmens will sich der Stahlhersteller Kawasaki Steel Corp. im Bereich der Textverarbeitung engagieren. Wie das Unternehmen mitteilt, soll das neue Unternehmen "Kawatetsu System Development" im April 1984 ablaufen und ab

15.07.1983

Mit der Gründung eines Tochterunternehmens will sich der Stahlhersteller Kawasaki Steel Corp. im Bereich der Textverarbeitung engagieren. Wie das Unternehmen mitteilt, soll das neue Unternehmen "Kawatetsu System Development" im April 1984 ablaufen und ab 1985 voll den Betrieb aufnehmen. Innerhalb von fünf Jahren wird mit dem Verkauf von Software und Textverarbeitungs-Hardware ein Jahresumsatz von einer Milliarde Yen (rund 4,2 Millionen Dollar) angestrebt. Das Unternehmen soll dann, 400 Mitarbeiter beschäftigen. Andere Stahlhersteller Japans haben sich schon zu ähnlichen Schritten entschlossen: Nippon Steel Corp., Sumitomo Metal Industries Ltd. und Nippon Kokan K.K. haben bereits "Computer-Töchter".

In Heimbuchenthal bei Aschaffenburg wurde die Beratungsgesellschaft Hansdieter Matthes GmbH gegründet. Die Anschrift: Hansdieter Matthes GmbH, Talblickweg 9, 8751 Heimbuchenthal. Angebotsschwerpunkte sind nach Aussagen der Gesellschaft die Programmierung für IBM/38 und Nixdorf 8870.

Um die Abhängigkeit vom US-Markt beim Export von Telefon-Schaltanlagen (PABX) zu verringern, hat sich Oki Electric Industry Co. an einem Unternehmen in Singapur beteiligt. Oki gibt die Beteiligung an Digiphonic Systems Pte. Ltd. mit 40 Prozent an. Das Unternehmen wird die Vermarktung von Schaltanlagen, Telexgeräten und anderen Kommunikations-Endgeräten für Oki in Singapur übernehmen.

Als letzte der weltweiten Tochterunternehmen vollzog jetzt auch die deutsche Sirius Computer GmbH formal die, Integration und änderte die Firmenbezeichnung in Victor Technologies GmbH. Vor rund sechs Monaten akquirierte die Sirius Systems Technology Inc. das amerikanische Unternehmen Victor United und firmierte in Victor Technologies Inc. um.

GFA Gesellschaft für Anwendungssoftware mbH Abraham-Lincoln.Str.2, 6200 Wiesbaden, Tel.: 0 61 21-70 28 18 hat neue Räume in Wiesbaden bezogen. Das für Wang tätige Softwarehaus vertreibt und erstellt EDV- und Textanwendungen seit 1977.

Mit der Eröffnung der Geschäftsstelle Düsseldorf will die ISI Computer GmbH Ottobrunn, nun auch ihren Kunden im PLZ-Gebiet 4000 und 5000 lokalen Service bieten. Die neue Anschrift lautet: ISI Computer GmbH, Brehmplatz 2, 4000 Düsseldorf, Tel. 02 11/68 69 00.

Ab sofort gilt für die Außenstelle der Technitron GmbH im Bundesgebiet folgende Adresse: Technitron GmbH, Kaarster Straße 18, 4005 Meerbusch, Telefon: 0 21 59/4041 oder 42.

Die Neilhaus Electronic GmbH, Henschelstraße 7, 8000 München 60, eröffnet im Juli 1983 eine Zweigstelle in Mönchengladbach. Die Adresse lautet: Meilhaus Electronic GmbH, Hermannstraße 18, 4050 Mönchengladbach, Telefon: 0 21 61/1 87 47, Telex: 852 324.

_AU: