Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.04.1975

Mit der Plastikkarte tanken

können jetzt Mitarbeiter von Großbetrieben, die eine werkseigene Tankstelle besitzen. Direkt neben der Zapfsäule ist ein Automat angebracht, in den die Plastikkarte eingegeben wird. Nach Prüfung der in der Karte gespeicherten Mitarbeiterdateien wird die Zapfsäule freigegeben. Der angeschlossene Nixdor-Computer 820 speichert die getankte Menge und nimmt die bargeldlose Verrechnung vom Gehaltskonto des Mitarbeiters vor. Genauso kann in der Kantine oder an sonstigen Automaten im Betrieb verfahren werden, wobei jeweils am Monatsende die Abrechnung präsentiert wird.

Information: Nixdorf Computer AG, 479 Paderborn, Fürstenweg