Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.07.1990 - 

"Ediform" regelt den Datenaustausch über Teletex

Mit GLI-Software nutzen Stand-alone-PCs Edifact

MÜNCHEN (pi) - Unter der Bezeichnung "Ediform" stellt die Münchner GLI Gesellschaft für Logistik und Informationssysteme mbH, eine Software für den automatischen Datenaustausch nach Edifact vor.

Damit können, so GLI, auch am Stand-alone-PC Edifact Nachrichten bearbeitet und über Telekom-Dienste, beispielsweise Teletex, direkt weitergeleitet werden. "Ediform" übernimmt Funktionen wie Protokollansteuerung, Fehlerkontrollen sowie die Steuerung und Archivierung der Prozessabläufe und -ergebnisse. Das Programm läuft unter dem Betriebssystem DOS und kostet rund 5000 Mark

Außerdem haben die Münchner für etwa 100 Mark eine Informations- und Trainingssoftware als Einstieg in Edifact auf den Markt gebracht. "Editrain 1" soll dem Anwender Grundbegriffe, Syntaxfunktionen sowie die Vorschriften des Message-Design nach dem neuen ISO-Standard vermitteln. Das Programm kann jedoch nur eingesetzt werden, wenn ein DOS-PC mit Farbgrafik zur Verfügung steht.

Informationen: GLImbH, Erdinger Landstraße 2, 8011 Aschheim-Dornach, Telefon 089/90 65 64