Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.04.1983 - 

NBI GmbH:

Mit Kommandotext Abläufe speichern

Zur Hannover-Messe wird die NBI GmbH, 100 prozentige Tochter der NBI Inc. (Boulder/Colorado), erstmals in Deutschland ihr Büroautomationssystem NBI 64 vorstellen. Es wird per Datenübertragung mit dem ebenfalls ausgestellten System NBI 8 verbunden sein, für das zum CeBIT das Softwarerelease 8.0 freigegeben wird.

Beide NBI-Büroautomationssysteme zeichnen sich laut Anbieter durch Kommunikationsfähigkeiten aus, die NBI auf ihrem Stand unter Beweis stellen will. Überdies beherrschen die NBI-Systeme die synchrone 2780-/3780-Prozedur, so daß sie mit anderen Rechnern kommunizieren können.

Für das System 8 kündigt NBI zur Hannover-Messe das Softwarerelease 8.0 an, das neben den erwähnten DÜ-Möglichkeiten mit "Kommandotext" die Speicherung von kompletten Programmabläufen und deren spätere Ausführung erlaubt.

Uneingeschränkt erhalten bleiben die "klassischen" Eigenschaften der NBI-Systeme 8 und 64, wie etwa Formelschreibung in 14 Ebenen, dokumentorientierte Textverarbeitung.

Informationen: NBI GmbH, Möckernstraße 31, 3000 Hannover 1, Tel.: 05 11/63 80 11 Halle 18, Stand 2400